Startseite

Willkommen auf meinem Zero Waste Blog Madame Ecolo. Im wirklichen Leben heiße ich Petra Graf und wohne mit meiner Familie in Paris. Seit Oktober 2018 versuchen wir, möglichst wenig Abfall zu verursachen und nachhaltiger zu leben. Wir kaufen bewusst ein, essen gesunde Kost, sind viel zu Fuß und mit dem öffentlichen Verkehr unterwegs und haben jede Menge Spaß!

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Müll und nerve mich über blödsinnige Plastikverpackungen und die Plastikabfälle, welche unsere Meere verschmutzen (siehe Video). Wussten Sie, dass jährlich über 300 Millionen Tonnen Plastik produziert und lediglich 14 Prozent rezikliert werden? Warum wird so wenig Plastik rezykliert? Das Sammeln, Sortieren und Wiederverwerten von Plastik ist teuer. Zudem sind gewisse Plastikarten mit Chemikalien versetzt und können gar nicht wiederverwertet werden (Quelle OECD). 

Zero Waste (null Abfall und Verschwendung) ist nicht unser Ziel, weil das aus meiner Sicht nicht machbar ist. Aber wir haben unseren monatlichen (nicht wiederverwertbaren) Restmüll für 3 Personen in 5 Monaten um 85 Prozent reduziert, von 65 auf 10 Liter. Bitte lesen Sie meinen Beitrag vom Januar 2019 dazu  In 100 Tagen zu zero waste? 

Wir sind motivierter als zuvor und werden Ihnen hier regelmäßig berichten, was für Erfahrungen wir mit unserem nachhaltigen Lebensstil machen. Auf diesem Blog finden Sie nebst vielen praktischen Tipps für ein Leben mit weniger Abfall und Plastik, auch informative Beiträge über Nachhaltigkeit.

Weniger Abfall, wie geht das?
Mit den 5 Regeln von Zero Waste: vermeiden, reduzieren, wiederverwerten und reparieren, recyceln, kompostieren. Mehr dazu unter zero waste.